• Slide 1
    logo
    Ihre Anwälte im deutschen und türkischen Recht
  • Slider 05
    logo
    Ihre Anwälte im deutschen und türkischen Recht
  • Slide 2
    logo
    Ihre Anwälte im deutschen und türkischen Recht
  • Slider 04
    logo
    Ihre Anwälte im deutschen und türkischen Recht
  • Slide 3
    logo
    Ihre Anwälte im deutschen und türkischen Recht
logo
Ihre Anwälte im türkischen Recht in Hamburg

DYNAMISCHE RECHTSANWALTS­KANZLEI IN HAMBURG

BERATUNG IM DEUTSCHEN UND TÜRKISCHEN RECHT

Wir stehen für kompetente juristische Beratung im deutschen und türkischen Recht sowie in deutscher und türkischer Sprache. Eine individuelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist dabei für uns von besonderem Wert, damit wir Ihre wirtschaftlichen Interessen immer im Blick haben. Gerne nehmen wir jetzt Ihren Anruf in Deutsch oder Türkisch entgegen.

Sie erhalten erste ausführliche Informationen zu Ihrem Anliegen im Erb- und Immobilienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Verkehrs- und Schadensersatzrecht, Familienrecht, Strafrecht, Sozialversicherungs- und Rentenrecht im deutschen sowie im türkischen Recht.


Cevik
Ciftci
Nierling

Geschäfts­zeiten und Verkehrs­anbindung

  • Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch von 09:00 - 13:00 Uhr
  • und nach telefonischer Vereinbarung

Unsere Kanzlei in Hamburg ist verkehrsgünstig in der Ferdinandstraße gelegen. Mit den öffentlichen Verkehrs­mitteln erreichen Sie uns über die nahe gelegene Haltestelle „Kunsthalle" mit der Buslinie 112 sowie mit den U-Bahn-Linien U1 und U3 von der Haltestelle "Haupt­bahnhof Süd". Der Haupt­bahnhof Hamburg ist ebenfalls nur wenige Minuten zu Fuß entfernt.

SPEZIALISTEN FÜR DEUTSCH-TÜRKISCHEs RECHT

Willkommen bei der Cevik.Nierling.Ciftci Partner im Herzen von Hamburg. Auch im Jahr 2020 bieten wir Ihnen eine kompetente juristische Beratung im deutschen und türkischen Recht. Als Spezialisten im türkischen Recht bieten wir Ihnen selbstverständlich eine Beratung und Interessenwahrnehmung in türkischer Sprache an. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte bilden hierbei das Erbrecht- und Immobilienrecht, das Handels- und Gesellschaftsrecht, das Verkehrsrecht und Familienrecht.

Eine stets individuelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit, bei der wir Ihre wirtschaftlichen Interessen maximal berücksichtigen, bildet das Fundament unseres gemeinsamen Erfolges. Dabei vertreten wir Ihre rechtlichen Ansprüche sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich, mit dem vorrangigen Ziel, immer eine einvernehmliche Lösung ohne Gerichtsverhandlung zu erreichen. Denn das spart viel Zeit sowie Kosten und schont insbesondere die Nerven. Jedoch, bei einer unvermeidbaren gerichtlichen Auseinandersetzung können Sie auf das juristische und taktische Geschick unserer Anwälte Herrn Avukat TR Süleyman Cevik, Frau Rechtsanwältin Kerstin Nierling und Herrn Rechtsanwalt / Avukat TR Muhammed Ciftci fest bauen.

Wir verfügen über einen großen Erfahrungsschatz aus Verhandlungen vor den deutschen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie auch vor türkischen Gerichten und Behörden.

Unsere Leistungen und Kompetenzen auf einen Blick

Im nationalen und internationalen Handels- und Gesellschaftsrecht setzen wir uns vor allem dafür ein:

  • Durchsetzung Ihrer Forderungen aus nicht oder nur teilweise erfüllten Verträgen
  • Übernahme des Forderungsinkassos für Ihr Unternehmen
  • Durchsetzung Ihrer Rechte bei schlechter Leistung Ihres Vertragspartners




Kompetente Vertretung in allen Rechts­angelegen­heiten

Profitieren Sie von unseren reichhaltigen Erfahrungen und einer klaren Spezialisierung auf die übergreifenden Rechtsgebiete des Wirtschafts-, Handels-, Vertrags- und Gesellschaftsrechts sowie Familienrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht und Sozialrecht.

Wenn auch Sie als Ratsuchender höchsten Wert auf eine unbedingte Durchsetzung Ihrer Interessen legen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir kümmern uns konsequent um die optimalen Rahmenbedingungen Ihrer Belange, damit Ihr Erfolg stets gewährleistet ist, egal, ob Sie Ansprüche einfordern oder abwehren müssen. Ob als Berater, Jurist, Prozessanwalt, Verteidiger, Wirtschaftsexperte, Mediator oder Dolmetscher: Bei uns erhalten Sie einen ganzheitlichen Rechtsschutz für Sie und Ihr Unternehmen.


Alle speziellen Rechts­gebiete auf einen Blick

  • Erbrecht- und Immobilienrecht
  • Nationales und internationales Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Verkehrsrecht in Deutschland und in der Türkei
  • Familienrecht und Scheidung
  • Vertragsrecht
  • Markenrecht
  • Sozialversicherungsrecht und Rentenrecht
  • Ausländerrecht
  • Strafrecht
  • Insolvenzrecht / Schuldenbereinigung
  • Anerkennung von türkischen Urteilen und anderen Titeln, z. B. Vollstreckungsbescheiden in Deutschland
  • Beratung und Coaching von Existenzgründern und von ausländischen Unternehmern, die sich in Deutschland niederlassen wollen
  • Zertifizierte Existenzgründungsberatung

Leistungen im türkischen Recht

Wir sind mit zwei Standorten in Denizli und Izmir in der Türkei vertreten. Herr Avukat TR (Anwalt Türkei) Süleyman Cevik und Rechtsanwalt / Avukat Muhammed Ciftci sind als Rechtsanwälte in der Türkei zugelassen. Dadurch können Sie Kosten eines Korrespondenz¬anwaltes vermeiden. Auf Wunsch werden wir auch als Korrespondenzanwälte tätig und unterstützen Ihren deutschen Rechtsanwalt als Rechtsanwälte in der Türkei.

Ein hervorragendes Netzwerk aus kooperierenden Rechtsanwälten, Steuerberatern und Buchprüfern, Sachverständigen sowie besonderen Beziehungen zur türkischen Administration ermöglichen uns, Sie als unsere Mandanten im gesamten Land zu betreuen. Für Ihre Türkeiangelegenheiten können Sie uns jederzeit in Hamburg konsultieren. Durch die Beauftragung unserer Kanzlei haben Sie die Vorteile einer kompetenten Vertretung ohne aufwendige Anwaltssuche vor Ort, kurzer Kommunikationswege ohne Sprachbarrieren, fortlaufender Informationen über den Verfahrensstand durch den persönlichen Ansprechpartner vor Ort und einer transparenten Vergütungsregelung.

Familienrecht
  • Scheidung in der Türkei
  • Scheidungsanerkennung
  • Güterauseinandersetzung Türkei
  • Unterhalt und Sorgerecht Türkei
Erbrecht
  • Erbschein Türkei
  • Erbauseinandersetzung Türkei
  • Nachlassermittlung Türkei
  • Erbübertragung Türkei
Grundstücks- und Immobilienrecht
  • Grundstückserwerb Türkei
  • Wertermittlung Türkei
Sozialrecht und Rentenrecht in der Türkei
  • Rentenantrag Türkei
  • Erwerbsminderungsrente Türkei
  • Nachentrichtung von Beiträgen in der Türkei
  • Krankenversicherung Türkei / Deutschland
Verkehrsrecht in der Türkei
  • Verkehrsunfall Türkei
  • Schadenersatz Türkei
  • Schadensabwicklung Türkei
  • Unfallgutachten Türkei
Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Gründung einer Limited In der Türkei
  • Handelsregisterauszug Türkei
  • Mangelrüge Türkei
  • Forderungseinzug Inkasso Türkei
  • Vollstreckung Türkei
Zwangsvollstreckung in der Türkei
  • Vermögensermittlung Türkei
  • Pfändung Türkei
Unternehmensberatung in der Türkei
  • Consulting Türkei
  • Steuerberatung Türkei
  • Geschäftsabwicklung Türkei
Anerkennung von deutschen Urteilen und anderen Titeln in der Türkei
Strafrecht
Beratung bei Investitionen in der Türkei




Vereidigte Dolmetscher mit juristischem Hinter­grund­wissen

Die typische juristische Sprache ist nicht immer gleich voll verständlich, auch wenn diese in der eigenen Muttersprache formuliert ist. Das betrifft nicht nur den deutschen juristischen Sprachgebrauch, sondern auch die entsprechenden ausländischen Formulierungen.

Als vereidigte Dolmetscher und sprachlich versierte und geschulte Rechtsanwälte können wir Ihnen juristische, wirtschaftliche, medizinische und technische Fachtexte übersetzen und erläutern. Wir haben uns auch auf die juristische Fachsprache anderer Länder und Kulturen spezialisiert und bieten Ihnen sehr kompetente und exakte Dolmetscher- und Übersetzungsleistungen aus und in die türkische Sprache an.

Rufen Sie uns an, wenn Sie bereits schon in Ihrer Muttersprache bestimmte Klauseln oder Passagen eines juristischen Textes nicht verstehen! Und wenn es in einer Fremdsprache ist, erst recht!


DIESE SPRACHEN BEHERRSCHEN WIR

Mit folgenden Sprachkenntnissen stehen wir Ihnen zur Verfügung:

  • Deutsch und Türkisch: muttersprachlich
  • Englisch und Arabisch: fließend in Wort und Schrift

Existenz­gründungs­beratung von ausländischen Unternehmen

Wenn Sie sich als Ausländer eine unternehmerische Existenz in Deutschland aufbauen wollen, müssen Sie im Vorfeld so manche Hürde überspringen und Anforderung meistern. Das gilt gleichfalls auch umgekehrt für eine Existenzgründung deutscher Staatsbürger zum Beispiel in der Türkei. Denn es gibt sowohl viele entsprechende Rechtsvorschriften zu beachten als auch die Kultur und Mentalität der jeweiligen Gesellschaft zu berücksichtigen. Wir beraten Sie umfassend auf dem steinigen Weg zur Existenzgründung von ausländischen Unternehmen.

Wir bieten Ihnen:

  • Umfassende Rechtsberatung für Unternehmer, die sich in Deutschland niederlassen wollen und von deutschen Unternehmern, die sich in der Türkei niederlassen wollen
  • Wertvolle Informationen zur Kultur und Gesellschaft im jeweiligen gewünschten Land
  • Coaching für Unternehmer auf realistischer und aktueller Basis
  • Anfertigung von Businessplänen und Rentabilitätsberechnungen
  • Steuerliche und steuerrechtliche Beratung

Aktuelles

Urteil des BGH im VW Diesel Abgasskandal

Volkswagen räumte im September 2015 ein, in 11 Millionen Fahrzeugen weltweit illegale Software eingesetzt zu haben. Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied in seinem ersten Urteil im VW Diesel Abgasskandal , dass VW eine Entschädigung zahlen muss, die Kunden jedoch nicht den gesamten Kaufpreis ihres Fahrzeugs erhalten. In weiteren Verfahren wird der BGH weitere Fälle mit weiteren ungeklärten Rechtsfragen eingehender prüfen; Welche Arten von Schäden wurden beispielsweise der Natur zugefügt oder haben VW-Käufer Anspruch auf Entschädigung, wenn sie ihr Auto nach Aufdeckung des Dieselskandals gekauft haben? Zum Artikel

Externe Teilung von betrieblicher Altersvorsorge im Versorgungsausgleich

Externe Teilung von betrieblicher Altersvorsorge im Versorgungsausgleich Am 26.05.2020 hat das Bundesverfassungsgericht darüber entschieden, ob die externe Teilung einer betrieblichen Altersvorsorge im Rahmen des Versorgungsausgleich mit den Eigentumsrechten sowohl des meistens ausgleichspflichtigen Ehemannes und der meist ausgleichsberechtigten Ehefrau vereinbar sind. Denn unter bestimmten Bedingungen kann der Versorgungsträger der betrieblichen Altersvorsorge sich ohne Zustimmung der ausgleichberechtigten Person für die externe Teilung entscheiden. Die bisherige Anwendung der Regelungen zum Versorgungsausgleich führte bei der externen Teilung einer betrieblichen Altersvorsorge häufig dazu, dass die ausgleichsberechtigte Person, trotz hälftiger Teilung des Anrechtes, eine wesentlich geringere Versorgungsleistung aus der Rente erhielt, als die ausgleichsverpflichtete Person. Dies führte faktisch zu einer Benachteiligung der Frauen, da diese in den meisten Fällen geringere Anwartschaften erwerben als die Männer. Zwar hält das Bundesverfassungsgericht die Möglichkeit der externen Teilung für verfassungsgemäß. Allerdings gibt das Bundesverfassungsgericht den Familiengerichten auf, den sogenannten Ausgleichswert so anzupassen, dass die Abweichung bei der Zielversorgung im Vergleich zur Ausgangsversorgung maximal 10 % beträgt, wenn nur auf diese Weise unverhältnismäßig hohe Transferverluste vermieden werden können.
(Link https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2020/bvg20-040.html )
Mit Senden der Anfrage willigen Sie ein von uns kontaktiert zu werden. Es gelten unsere Datenschutzbedingungen.

Cevik • Nierling • Ciftci Partner

Ferdinandstr. 12
20095 Hamburg

Telefon: 040 67308460 040 67308460